Die Marina Veruda in Pula

Die Marina "Veruda" erstreckt sich auf 1500 m Länge und mit ihrer Lage bietet sie einen sicheren Zufluchtsort vor allen Winden. Die Reihe von 18 Stegen ist mit elektrischen Anschlüssen (220 und 380 V) und Wasseranschlüssen ausgestattet und verfügt über 630 Liegeplätze für Schiffe bis 40 m (die Anschlussmöglichkeit von Megayachten) und der Tiefgang ist maximal 4 m. Die Liegeplätze haben Videobewachung und in der Winterzeit werden die Türen an den Stegen verschlossen.
Stacks Image 10